11 Eignungstest Gymnasium
Lösungen - Benotung

"Probeunterricht" erfolgreich bestanden?

Startseite

Hier können Sie alle Aufgaben von Seite  9 und  10 nach den Kriterien des Probeunterrichts überprüfen.
   
Das Ziel:
In einem Fach mindestens die Note 3 und im anderen mindestens die Note 4 - damit ist der Probeunterricht bestanden und dem Übertritt steht nichts im Wege.

  
[ Nächste Seite ]   [ Inhalts-Übersicht ]   [ Seite drucken ]

 
    Deutsch Teil 1: Aufsatz  -  Bewertung
 

Hinweis zur Aufsatzbewertung:
Es ist sehr schwierig, einen Aufsatz ohne einschlägige Korrekturerfahrung zu
bewerten - noch dazu, wenn der Vergleich mit anderen Schülerarbeiten fehlt. 
Die folgend genannten Kriterien helfen Ihnen, die Arbeit Ihres Kindes wenigstens ungefähr in der Notenskala einzustufen.

Bewerten Sie den Aufsatz nach folgenden Gesichtspunkten:

1. Inhaltliche Kriterien:

Thematischer Bezug

Wurde das Thema ausführlich und vollständig
    behandelt?

Weicht die Erzählung (stellenweise) vom Thema ab?

Gliederung

Ist die folgende Grundstruktur erkennbar?

Kurze Einleitung (Wer kommt in der Geschichte vor?
    Wann und wo spielt die Geschichte?)

Ausführlicher Hauptteil (Was geschieht? Wie geschieht
    es? Warum geschieht es?)

Kurzer Schluss

Spannungsaufbau

Steigt zu Beginn des Hauptteiles die Spannung?

Befindet sich am Ende des Hauptteiles ein erkennbarer
    Spannungshöhepunkt?

Werden in der Erzählung Gefühle zum Ausdruck
    gebracht und wörtliche Reden eingesetzt?  

2. Sprachliche Kriterien:

Fehlerfreier, vollständiger Satzbau

Richtige Grammatik 
    (Fehlerbeispiel: Verwechslung von "dem" und "den")

Vollständiger Satzbau
    (Häufige Fehler: "Telegrammstil", "Bandwurmsatz")  

Sprachlicher Ausdruck

Werden treffende Ausdrücke verwendet? 
    (Beispiel: "verriegelte" statt "machte zu")

Werden sprachliche Wiederholungen vermieden?

Beginnt der Satzanfang abwechslungsreich?

Werden auch Fragesätze und Ausrufesätze
    verwendet?

Werden auch Nebensätze gebildet? (Beispiel: "Während 
    ich mich durch die enge Maueröffnung zwängte, ... ")

  Benotung:
Bilden Sie eine Gesamtnote aus den beiden Bereichen Inhalt und Sprache, wobei Sie die Rechtschreibleistungen geringfügig mit einbeziehen.
( Genaue Wertung:  Inhalt 3 x, Sprache 3 x, Rechtschreiben 1 x )

 
    Deutsch Teil 2: Diktat  -  Bewertung

 

Hinweise zur Korrektur:

  • Pro Wort darf nur ein Fehler gerechnet werden.

  • Fehlt ein Wort, wird ein Fehler gerechnet.

  • Wiederholungsfehler: Wenn das Wort nochmals in der gleichen Weise falsch geschrieben wurde, zählt der Fehler nicht.

  • Satzzeichenfehler und Trennungsfehler sind ganze Fehler.

  • Fehlende Umlautzeichen sind halbe Fehler.

    Benotung:

Fehlerzahl:

0 - 1,5

2 - 3,5

4 - 5,5

6 - 7,5

8 - 9,5

ab 10

Note:

1

2

3

4

5

6

 
    Deutsch Teil 3: Sprachbetrachtung  -  Bewertung
 

1.

Knaben

Jungen (Buben)

überreichen

geben

aufregend

spannend

hüpfen

springen

rennen

laufen (eilen)

5 Punkte

2.

1. Vergangenheit:

Zukunft:

sie treffen sich
  

sie trafen sich
  

sie werden sich treffen

sie bilden
  

sie bildeten
  

sie werden bilden

sie besprechen
 

sie besprachen
 

sie werden besprechen

es beginnt
 

es begann
  

es wird beginnen

8 Punkte

3.

kommen

ich komme

du kommst

wir kommen

jubeln

ich juble

du jubelst

wir jubeln

anfeuern

ich feuere an

du feuerst an

wir feuern an

9 Punkte

4.

Um 12 Uhr

Zeitangabe

überreicht

Satzaussage (Satzkern)

unser Lehrer

Satzgegenstand

dem Klassensprecher

Satzergänzung im 3. Fall

in der Turnhalle

Ortsangabe

eine Urkunde

Satzergänzung im 4. Fall

6 Punkte

5.

stolz

Eigenschaftswort

Sieger

Namenwort

zeigt

Zeitwort

vierten

Zahlwort

den

Begleiter

5 Punkte

6.

Fragesatz:

Gibt Alexandra ihrer Freundin die Turnschuhe?

Aufforderungssatz:

Alexandra, gib deiner Freundin die Turnschuhe!

2 Punkte

7.

dünn

dick

Ärger

Freude

selten

häufig (oft)

Klugheit

Dummheit

stark

schwach

5 Punkte

8.

Einzahl:

Mehrzahl:

der Draht

die Drähte

 

die Leute

der Teller

die Teller

das Gewicht

die Gewichte

der Schnabel

die Schnäbel

das Brett

die Bretter

das Mehl

 

die Pflicht

die Pflichten

8 Punkte

Insgesamt:

48 Punkte

    Benotung:

Punkte:

48 - 45,5

45 - 42

41,5 - 37,5

37 - 31

30,5 - 22

21,5 - 0

Note:

1

2

3

4

5

6

 
    Mathematik Teil 1  -  Bewertung
 

Hinweis zur Korrektur:
Für jeden Rechenfehler wird ein Punkt abgezogen. Wenn nach dem Fehler folgerichtig weitergerechnet wurde, werden die Punkte wieder wie vorgesehen vergeben.

Aufgabe 1b:
Für jede falsche Ziffer wird ein ganzer Punkt abgezogen.

1.

a) 95830 : 7 = 13690 

2 Punkte
  

b)

  
  
  
3 Punkte    

  

2.

a) 6400;  9000

b)
82500

c)
47499

2 Punkte

1 Punkt

1 Punkt

  

3.

a) Gesamtlänge der Leitung:
    50 m + 37 m = 87 m
    87 m 2 = 174 m
    Von der Firma verlegt: 
    174 m
– 12 m = 162 m
    An einem Tag verlegt:
    162 m : 6 = 27 m

  
  
2 Punkte
  
1 Punkt
  
2 Punkte

  

4.

a) In Kisten mit 20-Liter-Flaschen wurde abgefüllt:
    33 20 l = 660 l
    Übrig ist noch:
    860 l
– 660 l = 200 l
    Das ergibt so viele Kisten mit Halb-Liter-Flaschen:
    26 halbe Liter = 13 l      
    200 l : 13 l = 15 R 5 = 15 ganze Kisten

b) Er verdient an einem Liter Wein:
    17 Euro = 1700 Cent
    1700 Cent : 20 = 85 Cent
    Die Kiste mit Halb-Liter-Flaschen kostet ihn selbst:
    240 Cent 13 = 3120 Cent
    Er will an der Kiste mit Halb-Liter-Flaschen verdienen: 
    85 Cent 26 = 2210 Cent
    Um diesen Preis muss er die Kiste verkaufen:
    3120 Cent + 2210 Cent = 5330 Cent = 53,30 Euro
   

 
1 Punkt

1 Punkt


2 Punkte



2 Punkte

1 Punkt

1 Punkt

2 Punkte
  

Insgesamt:    

24 Punkte

  Benotung:  
Die Mathematik-Prüfungsteile 1 und 2 werden gemeinsam benotet - Mehr dazu unten.

 
    Mathematik Teil 2  -  Bewertung

 

Hinweis zur Korrektur:
Für jeden Rechenfehler wird ein Punkt abgezogen. Wenn nach dem Fehler folgerichtig weitergerechnet wurde, werden die Punkte wieder wie vorgesehen vergeben.

1.

a) 60 m 9 dm + 6 dm 9 cm – 906 cm
   
= 6090 cm + 69 cm – 906 cm
    = 5253 cm
    = 52 m 5 dm 3 cm
   

 
1 Punkt
1 Punkt
1 Punkt

b) 475 t  11 kg  :  73
    = 475011 kg : 73 kg 
    = 6507 kg 

 
 
2 Punkte

  

2.

7  14  17  34  37  74  77  154  157
(Rechenweg:  2 + 3 2 + 3      Muss nicht angegeben werden)
 
175  173  178  176  181  179  184  182  187
(Rechenweg: 
– 2 + 5 – 2 + 5      Muss nicht angegeben werden)

1 Punkt
  
  
1 Punkt
     

  

3.

Kleinste Zahl:
43653 : 3 = 14551
Größte und kleinste Zahl zusammen:
43653 + 14551 = 58204
Mittlere Zahl:
90000 – 58204 = 31796

 
1 Punkt
  
1 Punkt
  
1 Punkt

  

4.

Ankunft am Rotberger Bahnhof:
9.10 Uhr + 18 Min. = 9.28 Uhr
Ankunft in München (siehe Fahrplan):
Abfahrt in Rotberg mit dem nächsten Zug um 9.47 Uhr
Ankunft in München 10.39 Uhr
Ankunft bei der Tante:
10.39 Uhr + 23 Min. = 11.02 Uhr
Sie verlässt die Tante:
11.02 Uhr + 2 Std. 30 Min. = 13.32 Uhr 
Ankunft am Hauptbahnhof München:
13.32 Uhr + 23 Min. = 13.55 Uhr
Ankunft in Rotberg (siehe Fahrplan):
Abfahrt in München mit dem nächsten Zug um 14.08 Uhr
Ankunft in Rotberg 14.53 Uhr
Dauer der Abwesenheit von ihrer Mutter:
9.10 Uhr bis 14.53 Uhr = 5 Std. 43 Min.

 
1 Punkt




1 Punkt

1 Punkt

1 Punkt




1 Punkt

  

5.

a) Gesamtstrecke:
    480 km : 2 = 240 km
    480 km + 240 km = 720 km
    Kilometergeld:
    720 km : 80 km = 9
    9 14 Euro = 126 Euro
    
b) Gesamtpreis für Benzin in Audorf:
    43,47 Euro + 5,80 Euro = 49,27 Euro
    100 Euro
– 49,27 Euro = 50,73 Euro
    Literpreis für Benzin in Audorf:
    5073 Cent : 57 = 89 Cent
    So viel hätte er in Neustadt gespart:
    64 89 Cent = 5696 Cent = 56,96 Euro
    65,92 Euro
– 56,96 Euro = 8,96 Euro
    

 
1 Punkt
1 Punkt
   
1 Punkt
1 Punkt
   
   
1 Punkt
1 Punkt
    
1 Punkt

1 Punkt
1 Punkt
   

Insgesamt:  

24 Punkte
  Benotung:  
Die Mathematik-Prüfungsteile 1 und 2 werden gemeinsam benotet - Mehr dazu unten.
 
    Gesamtnoten  -  Ergebnis des "Probeunterrichts"
 
Deutsch

  Benotung:
Für die schriftliche Note in Deutsch zählt die Teilnote Aufsatz doppelt, die Teilnote Diktat doppelt und die Teilnote Sprachbetrachtung einfach:

  Aufsatz  
Diktat      Sprachbetrachtung
2x
2x
1x
   
  
Ergebnis geteilt durch 5
Mathematik
  Benotung:
Aus den Mathematik-Prüfungsteilen 1 und 2 wird gemeinsam eine Note gebildet. Zählen Sie die Punkte aus beiden Arbeiten zusammen und werten Sie wie folgt:
Gesamtpunkte: 48 - 42 41 - 35 34 - 27 26 - 19 18 - 10 9 - 0
Note: 1 2 3 4 5 6
"Probeunterricht" bestanden - nicht bestanden?
  Gesamtnoten Deutsch und Mathematik:
Im Probeunterricht werden am dritten Prüfungstag ausschließlich die mündlichen Leistungen der Schüler geprüft. Diese fließen jeweils zu einem Drittel in die Gesamtnoten für Deutsch und Mathematik mit ein.
         
         Gesamtnote  Deutsch:        schriftliche Note  2 x    mündliche Note  1 x
         Gesamtnote Mathematik:    schriftliche Note  2 x    mündliche Note  1 x

Die mündlichen Noten sind aber meist nur dann prüfungsentscheidend, wenn die schriftlichen Noten mehr oder weniger im Grenzbereich liegen. Ansonsten können Sie bereits aus den schriftlichen Ergebnissen den Ausgang des Probeunterrichts ableiten:

in einem Prüfungsfach mindestens die Note 3
im anderen Prüfungsfach mindestens die Note 4

Probeunterricht bestanden:
Übertritt an das Gymnasium

Bei den Prüfungsnoten 4 und 4 können die Eltern einen Aufnahmeantrag an das Gymnasium stellen. Andernfalls bietet sich ein Probeunterricht zum Nachtermin an der Realschule an. 

 
  Nächste Seite Inhalts-Übersicht Seite drucken  Nach oben